Plus
Koblenz

Ata Urmitz bejubelt 5:0 gegen Rheinböllen

Während der FV Rübenach in der Fußball-Bezirksliga Mitte eine bittere Niederlage bei SV Masburg kassiert hat, durften die Akteure von Ata Urmitz und von den Sportfreunden Höhr-Grenzhausen über hohe Sieg jubeln. Zwar jeweils einen Punkt geholt, damit aber nicht zufrieden, waren die SG Mülheim-Kärlich II und Spitzenreiter TuS Immendorf.

Lesezeit: 4 Minuten
Ata Urmitz. TuS Rheinböllen 5:0 (4:0) Nach der 0:5-Niederlage beim Nachbarn in Mülheim-Kärlich zeigte Ata Urmitz im Heimspiel gegen Rheinböllen, dass die Mannschaft es auch besser kann. Diesmal gab es wieder ein 5:0, aber für die Mannschaft von Trainer Franz Josef Kowalski. Bereits zur Pause war die Partie nach Toren von ...