Bad Kreuznach

Wo bleibt die Gegenwehr?

Die Talfahrt der SG Eintracht Bad Kreuznach in der Fußball-Verbandsliga hält an. Beim 0:3 (0:2) gegen den FC Speyer waren die Bad Kreuznacher nahezu chancenlos und kassierten im siebten Spiel bereits die sechste Niederlage. „Diese Niederlage tut extrem weh, weil ich nach einer richtig starken Trainingswoche ein gutes Gefühl hatte“, sagte Pascal Berg.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net