Archivierter Artikel vom 12.11.2015, 20:23 Uhr
Plus
Merxheim

Vorzeichen haben sich geändert

Am ersten Spieltag der Fußball-Landesliga gingen der FCV Merxheim und der VfR Kirn noch mit Ungewissheit ins Derby. Keiner der beiden Vereine wusste, wohin es in der anstehenden Saison geht. Die Kirner siegten mit 4:2. Am morgigen Samstag um 15 Uhr stehen sich die beiden Teams erneut gegenüber, dieses Mal in Merxheim und unter anderen Vorzeichen.

Lesezeit: 2 Minuten