Archivierter Artikel vom 29.04.2018, 20:55 Uhr
Plus
Kirn

Vor der Pause in einen Rausch gespielt: VfR Kirn gewinnt mit 7:0

Der VfR Kirn hat mit einem Kantersieg einen gehörigen Schritt in Richtung Klassenverbleib in der Fußball-Landesliga gemacht. Das Team von Dieter Müller bezwang die SG Eppenbrunn, Kontrahent im Abstiegskampf, mit 7:0 (4:0).

Lesezeit: 2 Minuten