Archivierter Artikel vom 23.09.2018, 22:01 Uhr
Fehrbach

VfR Kirn spielt erstmals remis

Bislang hatte das Motto des VfR Kirn „Ganz oder gar nicht“ gelautet. Mit vier Siegen und vier Niederlagen waren die Kicker von der Loh in die Landesliga-Saison gestartet. Beim Auswärtsspiel gegen den FC Fehrbach spielten die VfR-Fußballer nun erstmals in dieser Spielzeit unentschieden. Sie holten ein leistungsgerechtes 1:1 (1:1) in der Pfalz.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net