Archivierter Artikel vom 20.03.2016, 19:06 Uhr
Plus
Baumholder

VfR Baumholder schlägt den TSC Zweibrücken mit 3:1

Der VfR Baumholder sammelte gegen den TSC Zweibrücken drei wohl entscheidende Zähler im Kampf um den Klassenerhalt ein. „Das war heute ein ganz wichtiges Spiel für uns. Jetzt haben wir sieben Punkte Vorsprung auf Zweibrücken“, sagte Sascha Schnell, der Trainer des Fußball-Landesligisten nach dem 3:1-Sieg.

Lesezeit: 2 Minuten