Archivierter Artikel vom 13.05.2018, 20:43 Uhr
Plus
Kirn

VfR Baumholder kassiert 0:6-Klatsche beim VfR Kirn

Ein Debakel erlebte der VfR Baumholder bei seinem Landesliga-Gastspiel beim VfR Kirn. Mit 6:0 demütigten die Kirner die Mannschaft von Trainer Sascha Schnell. „Wir haben leider an unsere Leistung vom 3:4 in Eppenbrunn angeknüpft“, ärgerte sich der Coach. „Wir hatten zwar gefühlte 90 Prozent Ballbesitz, aber wir hätten noch den ganzen Tag spielen können, ohne ein Tor zu erzielen“, schildert Schnell.