Archivierter Artikel vom 27.12.2016, 20:51 Uhr
Plus
Bingen

Verbandsliga: Neuwahlen bei Hassia Bingen

Beim Fußball-Verbandsligisten Hassia Bingen hängt offensichtlich der Haussegen schief. Am zweiten Weihnachtsfeiertag stellte der Verein eine Einladung zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung auf seine Homepage. Auf der Sitzung am 27. Januar soll ein neuer geschäftsführender und erweiterter Vorstand gewählt werden. Erst im August hatten die Mitglieder das Führungspersonal neu gewählt. Dass nur fünf Monate später erneut abgestimmt werden soll, deutet darauf hin, dass es grundlegende Differenzen über den künftigen Kurs der Hassia gibt. Finanzielle Probleme sollen nicht der Grund für die Neuwahlen sein. Näheres will der Verein im neuen Jahr bekannt geben.