Kaiserslautern

TuS Hoppstädten mit bärenstarker Vorstellung zum 5:0-Sieg beim VfR Kaiserslautern

Eine bärenstarke Leistung zum richtigen Zeitpunkt brachte der TuS Hoppstädten in der Fußball-Landesliga und gewann seine Auswärtspartie auf dem Erbsenberg beim VfR Kaiserslautern mit 5:0 (2:0). „Wir waren von Anfang an gut im Spiel, haben ein ausgezeichnetes Forechecking und ein starkes Gegenpressing gespielt. Das hat wirklich gut funktioniert“, sagte TuS-Trainer Jörg Marcinkowski und lobte: „Das war eines unserer besten Spiele, seit dem Wiederaufstieg in die Landesliga.“ Der Coach war nicht nur wegen der fünf Treffer sehr zufrieden, sondern auch, weil seine Mannschaft hinten die Null gehalten und lediglich zwei Torchancen zugelassen hatte.

Sascha Nicolay Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net