Archivierter Artikel vom 10.06.2022, 18:05 Uhr

Trio aus dem Kreis beim TuS Kirchberg

Um den Aufstieg in die Oberliga kämpfen in dieser Saison gleich zwei Trainer aus dem Kreis Bad Kreuznach. Neben dem Merxheimer Andy Baumgartner möchte auch der Guldentaler Patrick Joerg in die Beletage im Südwesten aufsteigen. Er ist bereits seit mehr als zwei Jahren Trainer des TuS Kirchberg.

Die Hunsrücker vertrauen aber auch auf weitere Power aus dem Kreis Bad Kreuznach. Der Sportliche Leiter der Kirchberger, Christian Schneider, wohnt in Volxheim. Und der Seibersbacher Lukas Gohres hat in 24 Saisoneinsätzen sieben Tore für den TuS erzielt. Sein Bruder Yannik durfte schon in den vergangenen Wochen jubeln, holte mit der SG Soonwald das Double aus B-Klassen-Meisterschaft und Kreispokal. olp