Archivierter Artikel vom 01.05.2018, 19:35 Uhr
Plus
Meisenheim

Transfer-Posse rund um Meisenheimer 1:1: Unckrich wechselt nicht von RWO Alzey zur SGM

Viel hat nicht gefehlt, um den Zweiten der Fußball-Landesliga, den TSC Zweibrücken, zu bezwingen. Doch am Ende musste sich die SG Meisenheim/ Desloch/Jeckenbach mit einem 1:1 (1:0) zufriedengeben. Für Gesprächsstoff sorgte rund um den Meisenheimer Kunstrasenplatz aber eine Personalie: Florian Unckrich, als Führungsspieler für die neue Saison vorgestellt und fest eingeplant, kommt nun doch nicht nach Meisenheim.

Lesezeit: 2 Minuten