Archivierter Artikel vom 20.03.2016, 21:52 Uhr
Plus
Kirn

Torlos in Nanzdietschweiler: Kirner fahren auf letzter Felge

Das war nichts für Fußball-Ästheten. Im Landesliga-Duell zwischen dem VfR Kirn und dem SV Nanzdietschweiler beobachteten die Zuschauer schwache Leistungen, und Tore gab es auch keine zu bestaunen. Beide Teams trennten sich 0:0. „Bissige Kirner trafen auf bissige Nanzdietschweilerer. Heraus kam ein intensives Spiel, das nicht schön war“, erklärte der Kirner Trainer Dieter Müller.

Lesezeit: 2 Minuten