Archivierter Artikel vom 18.04.2017, 20:08 Uhr
Seibersbach

Timo Gerach berichtet den Kreis-Schiedsrichtern aus der Bundesliga

Zum Osterlehrgang in der Sportschule in Seibersbach begrüßte die Schiedsrichtervereinigung des Fußballkreises Bad Kreuznach um ihren Obmann Christian Wendel am Karfreitag in Timo Gerach (Mitte, mit dunklem Pullover) wieder einmal einen prominenten Schiedsrichterkollegen. Der Zweitliga-Referee aus Landau referierte über ein Regelkunde-Thema und stellte sich anschließend den Fragen der Kollegen zu seinen Erfahrungen im Profi-Fußball. Der traditionelle Lehrgang von Gründonnerstag bis Ostersamstag in Seibersbach bietet neben der Fortbildung der Unparteiischen auch die Möglichkeit für die jungen Schiedsrichter, darunter auch einige Neulinge, sich mit den älteren und erfahrenen Kollegen ungezwungen auszutauschen.

Für Obmann Christian Wendel „war der Lehrgang wieder ein voller Erfolg“. Foto: Udo Marx