Archivierter Artikel vom 26.02.2015, 18:30 Uhr
Plus
Waldalgesheim

SVA-Gegner hat sich in den Keller verirrt

In weniger als drei Monaten, am 24. Mai, steht fest, welcher Verein als Meister der Fußball-Verbandsliga in die Oberliga aufsteigt. Dass es sich dabei um den SVA Waldalgesheim handelt, liegt nahe, schließlich sind die Rheinhessen Tabellenführer. Doch ein Spaziergang wird das in den nächsten zwölf Wochen nicht. Das wissen auch SVA-Trainer André Weingärtner und sein Team. Eine der unangenehmsten Aufgaben auf dem Weg zum Titel wartet am Samstag um 15 Uhr. Dann sind die Waldalgesheimer bei TB Jahn Zeiskam zu Gast.

Lesezeit: 1 Minuten