Archivierter Artikel vom 05.05.2016, 20:58 Uhr
Plus
Waldalgesheim

Stipp fällt lange aus

Die schlimme Befürchtung hat sich bewahrheitet: David Stipp vom SVA Waldalgesheim hat sich einen Kreuz- und Innenbandriss zugezogen und wird dem Fußball-Verbandsligisten mehrere Monate fehlen. Bitter für ihn, weil es zuletzt glänzend gelaufen war mit zwei Derby-Toren gegen die Spvgg Ingelheim und der Vertragsverlängerung. „David ist ein Junge aus der eigenen Jugend, der eine sehr hohe Bedeutung für den gesamten Verein hat“, lobt SVA-Trainer André Weingärtner seinen Schützling. Neben Stipp hat übrigens auch Arlind Mulaj für eine weitere Runde unterschrieben.