Archivierter Artikel vom 21.09.2017, 19:36 Uhr
Plus
Meisenheim

SGM steckt in der Ergebniskrise

Das Wort von der Krise macht bei der SG Meisenheim/Desloch/Jeckenbach die Runde. In der Fußball-Landesliga hinkt das Team den Erwartungen hinterher, nun ist es auch aus dem Verbandspokal ausgeschieden. „Ich möchte es keine Krise nennen, für mich ist es eine Ergebniskrise“, sagt SGM-Trainer Andy Baumgartner, der ergänzt: „Ich sehe den Verein und unsere Einheit nicht in der Krise. Aber klar ist, dass wir jetzt auch mal punkten müssen.“ Am besten schon am Sonntag um 15 Uhr auf dem Meisenheimer Kunstrasen gegen den SV Schopp.

Lesezeit: 2 Minuten