Archivierter Artikel vom 01.07.2015, 11:51 Uhr
Plus
Bad Kreuznach/Prag

SG Eintracht schlägt die Prager Unterwelt 2:1

Die Mannschaftsfahrt der SG Eintracht Bad Kreuznach nach Prag sollte eigentlich ein netter Saisonausklang sein. Die Bezirksligameister wollten ihren ersten Schritt auf dem Weg zu altem Glanz in der Goldenen Stadt feiern. Stattdessen landeten die Fußballer des Traditionsklubs inmitten einer Kriminalgeschichte – mit Happy End.

Lesezeit: 2 Minuten