Pirmasens

Schock für den VfR Baumholder: 0:9-Klatsche in Pirmasens

Einen rabenschwarzen Nachmittag erwischte der VfR Baumholder am zweiten Spieltag der Verbandsliga: Beim seinem ersten Auswärtsspiel in Pirmasens kassierten die Westrichstädter gegen die zweite Garde des FKP eine herbe 0:9-Klatsche – die mit Abstand höchste Pflichtspielniederlage der Grün-Weißen in der jüngeren Vereinsgeschichte.

Benjamin Werle Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net