Archivierter Artikel vom 28.09.2020, 20:24 Uhr
Plus
Hüffelsheim

Scheick will Begleitumstände ausblenden

In der Landesliga liest sich die Bilanz der SG Hüffelsheim richtig gut: Zwei Siege und das Remis gegen Tabellenführer SV Rodenbach, das unter dem Strich ebenfalls als Erfolg gewertet werden darf, gab es bisher. Doch das Pokal-Aus der Hüffelsheimer Fußballer ist ein Stachel in der bisherigen Bilanz, das 1:4 gegen den TuS Hoppstädten sticht negativ heraus. Am Mittwoch um 19.30 Uhr haben die Hüffelsheimer nun die Möglichkeit zur Revanche, steht in Hoppstädten das Landesliga-Nachholspiel an.

Lesezeit: 1 Minuten