Archivierter Artikel vom 11.05.2017, 16:31 Uhr
Plus
Baumholder

Sascha Schnell: Wir müssen unsere Hausaufgaben machen

Wenn der VfR Baumholder am Sonntag in der Fußball-Landesliga bei VB Zweibrücken antritt, dann geht es vorrangig zunächst nicht mehr um die noch bestehenden Aufstiegschancen. „Im Moment wollen wir einfach mal wieder ein Spiel gewinnen“, stellt Sascha Schnell fest. Der Trainer der Baumholderer bekräftigt: „Wir haben jetzt vier Partien hintereinander nicht gewonnen, diese Serie wollen wir jetzt erst einmal durchbrechen.“

Lesezeit: 1 Minuten