Archivierter Artikel vom 02.11.2014, 21:04 Uhr
Plus
Merxheim

Robin Jelacic vergibt die größte Chance zum Auswärtssieg

Das Landesligaduell zwischen dem FCV Merxheim und der zweiten Mannschaft des SC Idar-Oberstein endete leistungsgerecht 0:0. Vor allem in der zweiten Spielhälfte boten sich beiden Teams gute Torchancen, die jedoch keines in Zählbares ummünzen konnte. Michael Dusek, Trainer der Merxheimer, analysierte: „Für mich ist das Ergebnis gerecht. Wir hatten mehr Spielanteile, der SC hingegen die besseren Torchancen.“

Lesezeit: 2 Minuten