Archivierter Artikel vom 03.09.2020, 20:37 Uhr
Plus
Schmittweiler

Reich vertraut seine Jungs Simioanca an

Problem erkannt, Problem gebannt. Nach vielen Jahren des Aufstiegs mit nahezu der gleichen Mannschaft war die SG Schmittweiler/Callbach/Reiffelbach/Roth in ihrer ersten Landesliga-Saison an Grenzen gestoßen – vor allem in personeller Hinsicht. Marco Reich, dem Gesicht des Aufschwungs am Engelwald, war dies bereits frühzeitig aufgefallen, und er hatte angekündigt gegensteuern zu wollen. In diesem Sommer vollzogen die Schmittweilerer nun den Schnitt. Acht Spieler, die teils viele Jahre bei der SG am Ball waren, verließen den Klub, elf Zugänge verstärken das Team.

Von Olaf Paare Lesezeit: 3 Minuten
+ 38 weitere Artikel zum Thema