Archivierter Artikel vom 24.06.2015, 15:10 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Paul Garlinski wechselt zur SG Meisenheim

Am Samstagmorgen um 11 Uhr startet der SC Idar-Oberstein in die Vorbereitung auf seine erste Verbandsligasaison seit neun Jahren, und mittlerweile zeichnet sich auch der Weg ab, den das fußballerische Aushängeschild im Kreis Birkenfeld gehen möchte. Die Anhänger erwartet ein ziemlich großer Umbruch – weg von einer sehr erfahrenen Mannschaft mit Spielern aus ganz Rheinland-Pfalz, hin zu einem sehr jungen Team mit einem so starken regionalen Bezug wie schon lange nicht mehr. „Ich freue mich sehr auf den Trainingsstart, und in Gesprächen mit den Spielern unseres neuen Kaders spüre ich, dass alle brennen“, sagt Murat Yasar, der Trainer des SC Idar-Oberstein.

Lesezeit: 4 Minuten