Archivierter Artikel vom 07.05.2017, 21:06 Uhr
Plus
Zweibrücken

Mit 48-Jährigem in der Startelf: Hüffelsheimer feiern 1:1 wie einen Sieg

Mit einer Verlegenheitsmannschaft erkämpfte sich die SG Hüffelsheim/Niederhausen/ Norheim beim TSC Zweibrücken ein 1:1 (0:0). „Wir feiern dieses Remis gerade wie einen Sieg. Es ist unglaublich“, berichtete David Holste, Trainer des Fußball-Landesligisten von der Nahe.

Lesezeit: 1 Minuten