Archivierter Artikel vom 05.05.2014, 16:30 Uhr
Plus
Rüssingen

Merxheimer erstarren gegen Mario Basler nicht vor Ehrfurcht

Das 0:0 gestern werden die Landesliga-Fußballer des FCV Merxheim so schnell nicht vergessen. Das lag nicht am Spielverlauf und auch nicht an dem wichtigen Punkt, den sie im Abstiegskampf einsammelten. Vielmehr machten die Akteure des FCV die Erfahrung, gegen einen 30-fachen Nationalspieler antreten zu dürfen. Mario Basler lief in der Vierer-Abwehrkette des Kontrahenten TuS Rüssingen auf.

Lesezeit: 2 Minuten