Archivierter Artikel vom 28.11.2019, 18:21 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Krick kritisiert zweite Reihe

Die Zeit der Bonusspiele ist vorbei. In den beiden ausstehenden Auswärtsspielen des Jahres 2019 geht es für Fußball-Verbandsligist SG Eintracht Bad Kreuznach darum, das Punktekonto aufzufüllen und die Abstiegsränge zu verlassen. „Das sind zwingend Spiele, in denen wir punkten sollten“, bestätigt SGE-Trainer Patrick Krick. Am Sonntag um 14.30 Uhr sind die Bad Kreuznacher beim FC Basara Mainz zu Gast, eine Woche später geht es zum Nachholspiel zu TB Jahn Zeiskam.

Lesezeit: 2 Minuten