Archivierter Artikel vom 21.04.2016, 19:08 Uhr
Plus
Kirn

Kirner Klassenverbleib greifbar: Rettung in Schopp?

Vom elften auf den siebten Platz ist der VfR Kirn am vergangenen Wochenende in der Fußball-Landesliga gesprungen. Der 6:2-Erfolg gegen den TuS Rüssingen, der erste Kirner Sieg in diesem Jahr, hat beim Team von Trainer Dieter Müller für Erleichterung gesorgt.