Plus
Hüffelsheim

Kern trifft im richtigen Moment

Die SG Hüffelsheim hat eine herausragende Halbserie vergoldet. Dank des verdienten 2:0 (0:0) im Spitzenspiel gegen den SV Rodenbach beendeten die Schützlinge von Spielertrainer Enes Softic die Hauptrunde der Fußball-Landesliga auf Rang eins. Das heißt allerdings nicht, dass die Hüffelsheimer in der Aufstiegsrunde von der Poleposition starten werden, da sie alle drei Saisonniederlagen (in Rodenbach, Steinbach und Idar-Oberstein) mitnehmen.

Von Olaf Paare Lesezeit: 2 Minuten