Edenkoben

Jürgen Veth: Ich fühle mich bestätigt – Interview mit dem Vizepräsidenten des SWFV zur Fußballlage im Südwesten

Das erste von definitiv fünf Wochenenden ohne Amateurfußball im Südwestdeutschen Fußballverband ist vorbei. Grund genug, um sich beim SWFV-Vizepräsidenten und Vorsitzenden des Verbandsspielausschusses Jürgen Veth über die Corona-Saison 2020/2021 zu unterhalten. Im Interview nahm der Mann aus Offenbach an der Queich unter anderem Stellung zum Modus, den er bei der Verbandsligatagung Anfang August in Hohenecken voller Leidenschaft verteidigt hatte. Auskunft, wie die Saison fortgeführt wird, konnte und mochte Jürgen Veth aber nicht geben. „Wir möchten Wasserstandsmeldungen, die sich als haltlos erweisen könnten, vermeiden“, erklärte er.

Sascha Nicolay Lesezeit: 5 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net