Archivierter Artikel vom 31.07.2018, 17:04 Uhr
Plus
Hoppstädte

Jannis Staudt im Interview: „Ich habe mich über den Aufstieg der SG Hoppstädten-Weiersbach sehr gefreut“

Für Jannis Staudt wäre das Derby bei der SG Hoppstädten-Weiersbach ein besonderes Erlebnis gewesen. Der Youngster des VfR Baumholder wohnt im Doppelort und wäre so gerne aufgelaufen, nicht zuletzt deshalb, weil sein Vater Frank zu den langjährigen Stützen des SV Weiersbach gezählt hat. Doch Jannis Staudt muss bei seinem „Heimspiel“ passen, eine Zerrung verhindert seinen Einsatz. Im Gespräch mit der Nahe-Zeitung hat er sich zum Derby geäußert.

Lesezeit: 1 Minuten