Archivierter Artikel vom 11.08.2022, 17:33 Uhr
Bingen

Hassia Bingen: Verlegung wegen Hochzeit

Verlegt auf den 7. September wurde die Verbandsliga-Partie von Hassia Bingen beim FK Pirmasens II. Grund für die Verlegung ist in diesem Fall kein Corona-Ausbruch oder eine Verletztenmisere, sondern ein schöner: Hassia-Trainer Christian Klöckner heiratet und hätte deshalb sein Fußball-Team nicht betreuen können, auch sein Bruder und Kotrainer Thomas hätte nicht zur Verfügung gestanden.

„Die Pirmasenser sind uns da entgegengekommen“, lobt Christian Klöckner, der betont: „Personell hätte es am Wochenende bei uns deutlich besser ausgesehen als noch am vergangenen Sonntag.“ olp