Archivierter Artikel vom 10.03.2016, 17:39 Uhr
Plus
Meisenheim

Gastspiel in Nanzdietschweiler: SGM will Gegner früh stören

Hinten sicher stehen und vorne irgendwann zuschlagen – mit dieser Vorgabe fahren die Landesliga-Fußballer der SG Meisenheim/Desloch/Jeckenbach zum Auswärtsspiel beim SV Nanzdietschweiler, das am Sonntag um 15.15 Uhr angepfiffen wird. Einen Schönheitspreis will der Tabellensiebte beim Dreizehnten nicht gewinnen. „Es geht gegen einen kampfstarken Gegner“, wie SGM-Trainer Christoph Lawnik betont, einzig um die drei Punkte.