Archivierter Artikel vom 15.11.2018, 18:09 Uhr
Plus
Meisenheim

Erwartungshaltung gestiegen

Nach der Hälfte der Spielzeit in der Fußball-Landesliga grüßt die SG Meisenheim/Desloch/Jeckenbach vom Platz an der Sonne. 13 Siege und zwei Remis stehen nach 15 Partien zu Buche. „Für uns ändert sich nichts, ob wir Tabellenführer sind oder nicht. Es ist eher die Erwartungshaltung von außen, die gestiegen ist. Es ist für eine junge Mannschaft schwer, das Gefühl vermittelt zu bekommen, sich keinen Ausrutscher erlauben zu dürfen. Aber wir haben einen Weg gefunden, damit umzugehen und das auszublenden. Und die Jungs lösen das klasse. Wir gehen jedes Spiel einzeln an“, erklärt Andy Baumgartner, der Trainer der SGM.

Lesezeit: 2 Minuten