Archivierter Artikel vom 29.10.2015, 18:28 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Eintracht: Nächstes Topspiel steht an

Im Topspiel zwischen dem Ersten und dem Zweiten der Fußball-Landesliga hatte die SG Eintracht Bad Kreuznach mit 0:3 das Nachsehen gegen den SV Herschberg. In der Folge rutschte die Eintracht auf Rang drei ab. Sechs Tage später, am morgigen Samstag, steht für die Bad Kreuznacher das nächste Spitzenduell auf dem Plan. Um 14.30 Uhr kommt der TuS Rüssingen, der Vierte im Klassement, ins Moebus-Stadion.

Lesezeit: 2 Minuten