Bad Kreuznach

Eintracht: Der nächste Umbruch

Mit Statistiken ist das so eine Sache. Von den vergangenen sieben Verbandsliga-Spielen verlor die SG Eintracht Bad Kreuznach nur zwei – das klingt gut. Doch sie holte in dieser Phase nur fünf von 21 möglichen Punkten, blieb in allen sieben Partien sieglos. Das muss sich ändern, Dreier müssen her, wenn es mit dem Klassenverbleib klappen soll. Und dazu bietet sich am Samstag um 17.30 Uhr eine erstklassige Gelegenheit, die Eintracht tritt nämlich beim Schlusslicht, dem SC Hauenstein, an.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net