Archivierter Artikel vom 23.11.2020, 20:28 Uhr
Seesbach

Bauer fördert Entwicklung der Schiedsrichter

Der neue stellvertretende Schiedsrichter-Obmann des Südwestdeutschen Fußballverbands (SWFV) kommt aus Seesbach. Die Mitglieder des Verbandsschiedsrichterausschusses wählten Torsten Bauer zum zweiten Mann hinter Thorsten Braun, der vor einem Jahr die Nachfolge des verstorbenen Erhard Blaesy aus Niederhausen antrat.

Olaf Paare Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net