Archivierter Artikel vom 31.07.2018, 15:56 Uhr
Plus
Hoppstädten-Weiersbach

Bambach fehlt – Kein Duell der Torjägerduos im Landesligaderby zwischen Hoppstädten und Baumholder

Gleich mit einem Knallerspiel, einem echten Derby, startet die Fußball-Landesliga am Mittwoch in die Saison. Um 19.30 Uhr empfängt Aufsteiger SG Hoppstädten-Weiersbach den VfR Baumholder. Gerade die Tatsache, dass diese Partie sofort am ersten Spieltag stattfindet, sorgt für den großen Reiz. Naturgemäß beginnen alle Teams bei Null, noch hat sich nichts eingependelt. Deshalb begegnen sich die SG Hoppstädten-Weiersbach und der VfR Baumholder auf Augenhöhe. Ob das zu einem späteren Zeitpunkt noch so sein wird, ist zumindest fraglich.

Von Sascha Nicolay Lesezeit: 6 Minuten