Archivierter Artikel vom 01.06.2018, 19:42 Uhr
Plus
Bingen

Aufstiegsspiele zur Oberliga: Die Hassia ist bereit für den ersten Streich

Nelson Rodrigues fehlte am Mittwochabend, als die Verbandsliga-Fußballer von Hassia Bingen beim ersten Aufstiegsspiel zur Oberliga zwischen den Sportfreunden Eisbachtal und Borussia Neunkirchen in Nentershausen weilten. Der Trainer war bis gestern mit der portugiesischen Wein-Nationalmannschaft bei der EM in Slowenien unterwegs und verpasste somit das 2:0 der Sportfreunde. Die Hassia trifft somit am Samstag in Neunkirchen auf einen Gegner, der maximal unter Zugzwang steht. Will der Ex-Bundesligist in der Aufstiegsrunde noch ein Wörtchen mitreden, muss er gewinnen. Um 16 Uhr wird das Heimspiel der Borussia gegen die Binger angepfiffen. Es ist die erste von zwei Partien für die Hassiaten, die dann kommenden Mittwoch um 19 Uhr noch gegen das Team aus dem Eisbachtal antreten müssen.

Lesezeit: 2 Minuten