Archivierter Artikel vom 10.08.2014, 21:30 Uhr
Plus
Waldalgesheim

3:1-Sieg erfreut Trainer nicht

Dem SV Alemannia Waldalgesheim steht laut Trainer André Weingärtner „eine Woche bevor, wie wir sie noch nicht erlebt haben und wie wir sie auch nie wieder erleben werden“. Das DFB-Pokalspiel am Freitag in Mainz gegen Bayer Leverkusen überstrahlt alles. In „die Woche ihrer Karriere“ starteten die Waldalgesheimer Fußballer mit einem mühsamen 3:1 (1:0)-Verbandsliga-Sieg gegen den TDSV Mutterstadt.

Lesezeit: 1 Minuten