Archivierter Artikel vom 30.09.2016, 10:39 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Tabellenführer gastiert in Ellweiler

Der TuS Ellweiler-Dambach kann wieder im Titelkampf der Fußball-C-Klasse West mitmischen, wenn er am Sonntag, 15 Uhr, sein Heimspiel gegen Spitzenreiter FV Eckersweiler gewinnt. Der Rückstand des TuS würde auf zwei Punkte schrumpfen. Der FC Achtelsbach ist um 13 Uhr beim VfL Algenrodt II zu Gast. In der Ost-Staffel bleibt der TuS Veitsrodt mit einem Sieg bei der SG Bergen/ Berschweiler II im Geschäft (Anpfiff 13 Uhr). Das Team aus Veitsrodt hat als Vierter zwei Spiele Rückstand gegenüber den beiden Erstplatzierten. Der SV Hottenbach, der Dritte, ist zur gleichen Zeit bei der Spvgg Wildenburg II zu Gast. Der FC Rhaunen, der Zweite, erwartet um 15 Uhr Eintracht Nahe Mitte II. Platz zwei in der Mitte-Staffel muss die SG Regulshausen/Hintertiefenbach ab 13 Uhr beim ASV Idar-Oberstein II verteidigen. ga