Plus
Kreis Birkenfeld

SV Gimbweiler und FC Frauenberg trotzen der Corona-Pandemie und sind auch nächste Saison am Start

Die Corona-Pandemie stellt für alle Fußballvereine eine große Belastung dar. Besonders schwierig könnte die Situation aber für jene Klubs sein, die zu Beginn der gerade abgebrochenen Saison erst wieder eigenständig in den Spielbetrieb eingestiegen sind. Doch sowohl der SV Gimbweiler als auch der FC „Lauretta“ Frauenberg scheinen die Fußballpause einigermaßen zu überstehen.

Von Sascha Nicolay Lesezeit: 4 Minuten
+ 528 weitere Artikel zum Thema