Kreis Bad Kreuznach

Spitzenspiel kann kommen

Der Spielplan der Fußball-C-Klasse Bad Kreuznach 1 gleicht einem Flickenteppich. Am Wochenende standen nur drei Spiele an, dafür waren gleich fünf Mannschaften spielfrei. Immerhin durfte im TSV Bockenau der Tabellenführer ran und kassierte im neunten Saisonspiel die Gegentore zwei und drei. Ins Gewicht fielen sie nicht, da der TSV bei der SG Spabrücken II mit 7:2 gewann. Am nächsten Sonntag steht nun um 15 Uhr im Moebus-Stadion das Spitzenspiel bei den ebenfalls verlustpunktfreien Kreuznacher Kickers an. Auch in der C-Klasse Bad Kreuznach 2 setzten fünf Teams aus, darunter war auch die SG Weinsheim III, die bisher sämtliche Partien gewann. Da die Weinsheimer zwei Spiele weniger ausgetragen haben als die SG Fürfeld II, grüßen die Fürfelder von der Tabellenspitze. Die SG-Zweite landete ein klares 8:0 gegen den FSV Rehborn II. olp

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net