Archivierter Artikel vom 08.03.2015, 21:51 Uhr
Plus

SG Wallhausen/Dalberg/Argenschwang II schlägt Tabellenführer

Kreis Bad Kreuznach. Ein umkämpftes Fußballspiel erlebten die Zuschauer in der C-Klasse Bad Kreuznach Mitte. Der Tabellenzweite, die TSG Planig II, feierte einen 1:0-Sieg gegen die TuS Waldböckelheim II. Ausschlaggebend für den Sieg war ein Foulelfmeter, den Yannick Krieger verwandelte. „Es war ein glücklicher Sieg für uns“, berichtete TSG- Trainer Holger Krieger. Im Spiel des SV Feilbingert II gegen die SG Fürfeld/Neu-Bamberg II musste aufgrund eines Torwartausfalls der Feldspieler Torsten Frieß das Gehäuse der Fürfelder hüten. Normalerweise ist er Manndecker der ersten Garde. Der Spitzenreiter aus Fürfeld gewann am Ende verdient mit 5:1. Später wurde Frieß bereits nach zehn Minuten in der A-Klassen-Mannschaft der Fürfelder eingewechselt und ging seiner eigentlichen Tätigkeit als Feldspieler nach. Auch dort durfte Frieß einen 4:2-Erfolg bejubeln.

Lesezeit: 2 Minuten