Kreis Bad Kreuznach

Rehborner drehen 1:5

Für ein Ausrufezeichen sorgte der FSV Rehborn II in der Fußball-C-Klasse Bad Kreuznach 2. Die Rehborner lagen zur Pause gegen den favorisierten FC Martinstein II bereits mit 1:5 zurück. Der Fünftletzte steckte aber nicht auf und drehte seine Kerbepartie durch Treffer von Sascha Lamb (52.), Maximilian Mare (64., 68.) und Daniel Lamb (82., 86.) noch in einen 6:5-Heimerfolg. Durch den überraschenden Erfolg zog die A-Klassen-Reserve mit dem Kontrahenten nach Punkten gleich. Die Martinsteiner liegen dagegen weiterhin mit nur einem Sieg hinter den Erwartungen zurück.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net