Archivierter Artikel vom 17.04.2016, 19:27 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Meisterschaft des SC Birkenfeld II ist vertagt

Die zweite Mannschaft des SC Birkenfeld gewann zwar bei der SG Hochwald Rinzenberg mit 4:0, aber zur Meisterschaft in der C-Klasse Birkenfeld West reichte das noch nicht. Die SG Hoppstädten-Weiersbach III, der einzige Verfolge der Birkenfelder, gewann ihr Heimspiel nämlich kampflos. der SV Nohen II trat nicht an. Die Tore für die Birkenfelder erzielten Ovidiu Prezenski (23.), Falko Mayenfels (45. Foulelfmeter), Michael Groß (72.) und Vincenzo Marino (75.) trafen für den SCB ins Schwarze. In der C-Klasse Birkenfeld Ost bekam die SG Regulshausen/Hintertiefenbach II kampflos drei Punkte, weil die Spvgg Teufelsfels II nicht antrat. Mehr ackern musste da der TuS Veitsrodt, Regulshausen Kontrahent um den zweiten Platz. es reichte zum 2:1-Sieg beim SV Bundenbach. Timo Heller (10.) und Darius Müller (17.) legten ein 2:0 vor. Wojtek Olzak gelang nur noch der Anschlusstreffer (73.).

Lesezeit: 2 Minuten