Archivierter Artikel vom 10.08.2014, 21:56 Uhr
Plus

Manuel Frenzel trifft beim 15:1-Erfolg siebenmal

Kreis Bad Kreuznach. Einen Kantersieg konnte die SG Braunweiler/Sommerloch II am zweiten Spieltag der Fußball-C-Klasse Bad Kreuznach Mitte feiern. Die SGler fertigten die SG Soonwald II mit 15:1 ab. „Es ist einfach alles zusammen gekommen“, berichtete Steffen Heeg, der Spielertrainer der SG Braunweiler. „Die Jungs waren heiß auf ihr erstes Saisonspiel. Der Gast hatte keine Auswechselspieler und musste ab Mitte der zweiten Hälfte in Unterzahl agieren. Und unsere Jungs haben einfach nicht aufgehört, nach vorne zu spielen und wollten weiter Tore schießen.“ Vor allem Manuel Frenzel stillte seinen Torhunger nach der Sommerpause mit sieben Treffern. „Er hat halt den Riecher und wurde auch sehr gut bedient“, erklärte Heeg.

Lesezeit: 3 Minuten