Archivierter Artikel vom 18.09.2017, 21:20 Uhr
Plus
Region Nahe

C-Klassen: Favoriten lassen es krachen

Einen Tag der Favoriten erlebte die Fußball-C-Klasse Birkenfeld West. In den fünf Partien siegten die ersten fünf der Tabelle. Ganz vorne dreht weiter der FC Achtelsbach seine Kreise. In der Mitte-Staffel gab es dagegen eine Überraschung. Der FC Hennweiler II holte seinen ersten Saisonpunkt – bei der ambitionierten SG Kirschweiler/Leisel/Hettenrodt II, die dadurch auf den dritten Rang abrutschte. Heiß her ging es auch in Oberhausen. Neun Treffer verteilten sich auf die SVO-Zweite und die Reserve des FC Hohl Idar-Oberstein. Am Ende durften die Gastgeber jubeln. Der Osten orientierte sich dagegen am Westen. Auch dort war die Top Fünf erfolgreich, durfte sich teilweise sogar über Kantersiege freuen. Die SG Oberreidenbach/Sien hat beim Unternehmen Wiederaufstieg nun nach sechs Spieltagen ein Torverhältnis von 31:2 auf ihrem Konto.

Lesezeit: 2 Minuten