Kreis Birkenfeld

14. Dreier gibt es kampflos

Nur ein Rumpfprogramm wurde in den Fußball-C-Klassen am Wochenende absolviert. In der Mitte wurde einmal gespielt, in den beiden anderen Staffeln zweimal. Der Grund waren aber nicht immer die Platzverhältnisse. Im Westen verzichtete der TuS Oberbrombach II auf die Austragung der Partie beim SV Weiersbach, der die Punkte zugesprochen bekam und damit im 14. Saisonspiel seinen 14. Dreier verbuchte. Alle ausgetragenen Partien in der Übersicht:

C-Klasse Birkenfeld Mitte

SV Nohen II – FC Hohl Idar-Oberstein II 3:0 (1:0). Tore: 1:0 Ivan Miskic (43./Foulelfmeter), 2:0 Frank Schupp (60.), 3:0 Sven Göttert (81.). Gelb-Rote Karte für Andreas Kaucher (Hohl/42.).

C-Klasse Birkenfeld Ost

SG Perlbachtal II – SG Oberreidenbach/Sien 1:2 (0:0). Tore: 0:1, 0:2 Timo Lörsch (67., 76.), 1:2 Eduard Lind (83./Foulelfmeter).

SV Bundenbach II – Spvgg Hochwald II 3:2 (0:1). Tore: 0:1 Frank Schmidt (13.), 1:1 Norbert Weber (53.), 2:1 Marco Vochtel (62.), 3:1 Weber (66.), 3:2 Schmidt (78.).

C-Klasse Birkenfeld West

FC Achtelsbach – SG Berglangenbach/Ruschberg II 7:0 (2:0). Tore: 1:0, 2:0 Kevin Eric Jonsson (1., 8.), 3:0 Lars Welker (50.), 4:0, 5:0, 6:0 Marc-André Giebel (60., 68., 80.), 7:0 Jonsson (81.).

TuS Ellweiler-Dambach – SG Niederhambach/Schwollen II 5:4 (3:1). Tore: 1:0 Nicolas Eckhardt (12.), 2:0, 3:0 Nicolas Schmitt (20., 25.), 3:1 Christopher Schmidt (40.), 3:2 Rico Heger (50.), 4:2 Kevin Block (60.), 5:2 Erik Heimfahrt (70.), 5:3 Heger (75.), 5:4 Stefan Spreier (83.).