Archivierter Artikel vom 13.08.2015, 18:56 Uhr
Plus
Region Nahe

Winterbacher haben eine starke Achse

Der TuS Hackenheim und der Bollenbacher SV gelten als eher untypische Aufsteiger. Beide sind spielstark und werden mit den unteren Tabellenplätzen wohl kaum etwas zu tun bekommen. Bei genauerem Hinsehen gilt das auch für den dritten Bezirksliga-Neuling im Bunde. Der SV Winterbach startete zwar mit einer 0:6-Niederlage gegen die SG Alsenztal. Beim ersten Heimspiel gegen den TuS Mörschied deuteten die Fußballer von Trainer Kay Warkus aber schon ihr Potenzial an. Daran wollen sie beim VfL Rüdesheim anknüpfen. „Ich denke schon, dass wir in der Bezirksliga eine gute Rolle spielen können“, sagt der SVW-Trainer.

Lesezeit: 3 Minuten