Archivierter Artikel vom 03.11.2017, 16:44 Uhr
Plus
Winterbach

Von 0 auf 100: SVW-Schlussmann startet durch

Aus der C-Klasse direkt in die Bezirksliga. Der Sprung an sich ist schon bemerkenswert. Wenn es als Zugabe dann aber noch die Kapitänsbinde gibt, dann muss es sich schon um einen besonderen Spieler handeln. Das ist Christoph Espenschied für den SV Winterbach. Der 33-Jährige ist Torhüter. Er hält seinem Heimatverein seit dem Jahr 1988 die Treue. Und weil vor der Saison der Platz zwischen den Pfosten im ersten Team freigeworden ist und er der letzte verbliebene Keeper beim SVW war, schlägt in dieser Spielzeit seine Stunde in der ersten Mannschaft.

Von Christoph Erbelding Lesezeit: 3 Minuten